Traditionelles Sportfest des SSV Traktor Nöbdenitz

Einer guten Tradition folgend führt der SSV Traktor Nöbdenitz vom 21.6. – 23.6.2019 sein Sportfest durch. Es beginnt am Freitag, 21.6. um 18.30 mit dem Seniorenspiel Fußball gegen SV Falka. Zu einer Wanderung werden an diesem Abend ab 18.30 Uhr alle Wanderfreunde eingeladen. Die vom Ortsverschönerungsverein gemeinsam mit dem Sportverein organisierte Wanderung beginnt um 18.30 […]

Frühlingswanderung an Karfreitag

Der Ortsverschönerungsverein Nöbdenitz e.V und der Sportverein Traktor Nöbdenitz e.V. laden hiermit zur diesjährigen Frühlingswanderung, welche traditionell an Karfreitag stattfindet, ein. Unsere Wanderziele wollen wir noch nicht bekanntgeben. Sie sind eine Überraschung für die Teilnehmenden. Soviel wird aber verraten, unsere Wanderziele befinden sich, von Nöbdenitz aus, in überschaubarer und erlaufbarer Entfernung. Der gesunde Mensch schafft […]

Kinderfasching in Nemz

Einen Tag nach dem großen Faschingsvergnügen der Erwachsenen durfte sich das kleine närrische Volk im Bürgersaal vergnügen. Mehr als 80 kleine Närrinnen und Narren hatten sich eingefunden und die Stimmung stand der der „Großen“ in keiner Weise nach. Steffi hatte das Geschehen fest in der Hand und hatte sich eine Menge einfallen lassen. Unsere ostdeutschen […]

Jahreshauptversammlung des SSV Traktor Nöbdenitz

Am Sonnabend, 26.01.2019 führte der SSV Traktor Nöbdenitz seine Jahreshauptversammlung durch. Versammlungsleiter Wolter konnte dazu als Gäste Klaus Hübschmann, Stellvertretender Bürgermeister der Stadt Schmölln und Vorsitzender des KFA Fußball Ostthüringen, Jürgen Vogel als Vertreter des KSB Altenburg und zahlreiche Sportlerinnen und Sportler des Vereins begrüßen. Vereinsleiter Rolf Junghanns ließ das Sportjahr 2018 in dem Bericht des […]

Wünsche für das neue Jahr

Die Vereinsleitung des SSV Traktor Nöbdenitz wünscht all ihren Mitgliedern, den Leitungsmitgliedern, den Kassierern, Übungsleitern, Kampf- und Schiedsrichtern, den Mitgliedern des Faschingsclubs, unseren Sponsoren, den Mitarbeitern der VG „Oberes Sprottental“ und der Gemeinde Nöbdenitz sowie allen Sympathisanten und Freunden des Sports ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2019. Unsere Wünsche verbinden wir mit einem Dankeschön für […]

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Einladung zur Jahreshauptversammlung des SSV Traktor Nöbdenitz Die Vereinsleitung des SSV Traktor Nöbdenitz lädt hiermit die Mitglieder und die Sponsoren des Vereins ganz herzlich zur Jahreshauptversammlung 2018 ein. Wann: Sonnabend, 26.01.2019 um 19.00 Uhr Wo: Sportlerheim Nöbdenitz Tagesordnung : 1. Begrüßung 2. Bericht des Vorstandes 3. Bericht der Kassenprüfer 4. Entwurf Jahressportplan 5. Diskussion 6. […]

Lichterfest der Gemeinde Nöbdenitz

Am Sonntag, den 02.12.2018 findet nun schon zum 29. Male das Lichterfest der Gemeinde Nöbdenitz statt. Es erwartet uns wieder ein Fest, das uns in die richtige Weihnachtsstimmung versetzen wird. Beginn wird 14.00 Uhr auf dem weihnachtlich geschmückten Parkplatz vor der Kegelbahn sein. Ab 14.30 Uhr werden uns die „Luftikusse“ aus Ronneburg mit den schönsten […]

Nemz Hellau …

Es ist kein Druckfehler, die Vorbereitungen für das Faschingsvergnügen haben begonnen. In der ersten Sitzung des Faschingsclubs ging es wie immer hoch her, als es um das Motto für das Faschingsevent 2019 ging. Was ist alles zu beachten – kann man ein sehr gutes Programm auf die Beine stellen oder finden unsere Närrinnen und Narren […]

Erfolgreiches Sportfest des SSV Traktor Nöbdenitz

Mit ihrem dreitägigen Sportfest setzte der SSV Traktor Nöbdenitz eine gute Tradition fort. Der Freitag begann mit einer vom Ortsverschönerungsverein organisierten Wanderung. Zahlreiche Wanderer besuchten zunächst die Trockenanlage der Agrargenossenschaft, hörten sich anschließend einen Vortrag von Frank Wunderlich über Nöbdenitz an und wanderten dann in Richtung Rothenmühle, um sich später im Festzelt zu stärken. Gleichzeitig […]

Nemzer Kinderfasching

Einen Tag nach dem Faschingsvergnügen der großen Närrinnen und Narren gehörte der Nemzer Faschingssaal unseren Kindern. Fast 90 kleine Närrinnen und Narren nahmen ab 14.00 Uhr den Saal in Beschlag. Natürlich hatten sie Mutti, Vati, Oma und Opa und andere Verwandte mitgebracht. Mit einer großen Polonaise begann das lustige Treiben. Steffi die Sportfrauen und der […]